TRICKFILMTAGE 2019

24. und 25. April 2019 in der Städtischen Galerie Nordhorn

Trailer Internationales Trickfilmfestival Stuttgart 2018

Trailer Animationsklasse der Kunsthochschule Kassel 2018

Mit ihren Trickfilmtagen lädt die Städtische Galerie Nordhorn am 25. und 26. April 2019 wieder zu einer aufregenden und unterhaltsamen Erkundungsreise in die Welten des internationalen Trick- und Animationsfilms ein. Auf dem Programm stehen zwei Kurzfilmprogramme und ein Episodenfilm. Neben dem speziellen Kinder- und Familienprogramm werden auch diesmal am Freitagabend eine Reihe von Filmen zu sehen sein, die zeigen, wie engagiert, experimentell und künstlerisch Animationsfilm heute sein kann.

Am Donnerstag,  25. April um 18 Uhr wird der Film „GRENZENLOS – Geschichten von Freiheit und Freundschaft“ gezeigt. Der 2017 von Birgit Schulz zusammengestellte internationale Episodenfilm erzählt in sieben Teilen über das Schicksal von Flüchtlingskindern. Jeder dieser Filme greift eine andere Facette des Daseins ohne Heimat oder ohne Familie, ohne Freunde oder ohne die eigenen Spielsachen (und vermeintlich auch ohne Zukunft) auf. Und jeder dieser Kurzfilme bietet für die Dauer von 8-12 Minuten eine kleine Lebensperspektive an. Da der Film ohne Worte auskommt, richtet er sich bewusst an ein Publikum jeder Sprache und jeden Alters.

mehr Informationen auf der Seite von REALFICTION Filme

Am Freitag, 26. April, ab 16 Uhr gibt es das Programm „Best of Tricks for Kids“ der besten animierten Kurzfilme des letztjährigen Internationalen Trickfilmfestivals Stuttgart (ITFS) für Kinder ab 4 Jahren und Familien zu sehen. Sie führen in magische Welten voller Abenteuer und erzählen vom Leben und den Erfahrungswelten von Kindern aus anderen Kulturen.

Ebenfalls am 26. April, ab 18 Uhr zeigt die Städtische Galerie Nordhorn dann mit „Best of International Competition“ die besten animierten Kurzfilme aus dem Internationalen Wettbewerb des ITFS18, darunter auch die Preisträger. Für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren.

Hier geht's zum Internationalen Trickfilmfestival Stuttgart

Der Eintritt ist frei.