DIE NÄCHSTEN TERMINE

WOANDERS

 

Baustelle Kunst: Dienstag, 16. Mai, um 19 Uhr (Eintritt frei)

 

Eröffnung: Sonntag, 21. Mai, um 11.30 Uhr (Eintritt frei)

 

 

 

Frederik Foert, Felix Hüffelmann, Anahita Razmi, Alexander Roob, Springer/Parker, Clara Winter & Miguel Ferráez

Mit dieser Gruppenausstellung zeigt die Städtische Galerie Nordhorn vielfältige Kunstwerke zum Thema "Reise": Bilder, Erzählungen, Klänge oder auch mitgebrachte Dinge von fernen Orten, welche die Künstlerinnen und Künstler bereisen oder an denen sie zeitweise sogar zu Hause sind. So macht Kunst in dieser Ausstellung mit unterschiedlichen künstlerischen Mitteln zwischen Skulptur, Zeichnung, Installation, Fotografie und Film anschaulich, dass Herkunft, Heimat und Zuhause heute verschiedene Erfahrungsräume sind, die sich in der modernen Gesellschaft mehr denn je in Bewegung befinden.

Die Eröffnung findet am Sonntag, 21. Mai 2017, um 11.30 Uhr in der Städtischen Galerie Nordhorn statt.

Download Ausstellungsflyer DE

Download Ausstellungsflyer NL

 

Premiere MUSTERSTÜCKE

 

Samstag, 10. Juni, 20 Uhr

Eintritt 5 Euro, ermäßigt: 3 Euro

 

 

Drei Projekte feiern Premiere: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Tanzlabors und der Theaterlabore haben in wöchentlichen Proben Szenen und Choreographien entwickelt, die in der Alten Weberei und in der Städtischen Galerie Nordhorn unter dem gemeinsamen Titel Musterstücke gezeigt werden.

 

 

FAMILIENFRÜHSTÜCK UND KUNSTSCHULTAG

 

Sonntag, 11. Juni, 10.30 Uhr bis 17 Uhr

 

Bitte bei gewünschter Teilnahme am Familienfrühstück anmelden unter: 05921 971100 oder kontakt@staedtische-galerie.nordhorn.de

 

 

Es findet wieder ein Sonntagsfrühstück für Familien statt, zudem wir Sie herzlich einladen! Dieses Mal wird die Kunstschule im Rahmen des Niedersächsischen Kunstschultages einen Tag der offenen Tür veranstalten. Nach einem gemeinsamen Frühstück im Galeriefoyer mit viel Gelegenheit zum Plaudern und Kennenlernen, machen die Eltern einen Ausstellungsrundgang, während die Kinder mit den Dozenten der Kunstschule die Werkstatt erkunden. Hier wird gemalt, gebaut oder geknetet und mit unterschiedlichen Materialien gearbeitet. Kinder sollten Kleidung tragen, der Farbkleckse nichts ausmachen.

Kostenbeitrag 5 Euro/Erwachsener, 2 Euro/Kind

Anmeldung unbedingt erforderlich unter kontakt@staedtische-galerie.nordhorn.de

VORTRAG ZUR documenta IN KASSEL

 

Donnerstag, 15. Juni, 19 Uhr (Eintritt frei)

Galerieleiter Thomas Niemeyer führt durch die Geschichte der weltweit bedeutendsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst, die in diesem Jahr zum 14. Mal stattfindet und zeigt erste Eindrücke von den in Kassel ausgestellten Werken.