WILLKOMMEN BEI DER STÄDTISCHEN GALERIE NORDHORN
UND DER
KUNSTSCHULE STÄDTISCHE GALERIE NORDHORN

unsere aktuelle Ausstellung:

Berenice Güttler: Atelieransicht New York 2016

Berenice Güttler
FITTING

 

Die Städtische Galerie Nordhorn zeigt vom 18. November 2017 bis zum 28. Januar 2018 in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Göttingen eine Einzelausstellung von Berenice Güttler, die mit aktuellen Werken einen Einblick in die Entwicklung und die Erfahrungen während ihres Stipendiums 2016 in New York gibt.

Die Kunst von Berenice Güttler hat, wenn es um textile Materialien geht, viele Berührungspunkte mit dem Handwerk der Schneiderei und des Nähens und mit der Formensprache der Mode. Aus künstlerischer Perspektive rückt zudem ein Bezugsfeld von Zeichnung, Collage und Skulptur in den Blick, dessen Maßstab der menschliche Körper bildet. Stoffe und Textilien stehen heute mehr denn je für vielerlei Verbindungen von Alltagskultur, Gesellschaft und Kunst, aber auch zwischen lokalen Traditionen und globaler Kommunikation. Damit knüpft Güttler in pointierter Weise dort an, wo die Identität eines Individuums sich der Gesellschaft gegenüber in Form von mehr oder weniger bewussten Rollenspielen einschließlich Verkleidung ausdrückt, ohne jedoch vordergründig solche Mechanismen aufzudecken.

Zu der Ausstellung ist ein von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und dem Land Niedersachsen herausgegebener Katalog erschienen.

Das New York-Stipendium wird von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und dem Land Niedersachsen an herausragende Künstlerinnen und Künstler aus Niedersachsen vergeben.

zur Ausstellungsseite...

Die Austellung wird großzügig gefördert durch die Niedersächsische Sparkassenstiftung.